épiderme

Drehen und Verformen als Formgebung wie auch Siebdrucke als Oberflächengestaltung sind Zentrum dieser Arbeit.
Die Technik des Drehens und die Spuren, die sie hinterlässt. Das Dekor, das sich verzieht und bei starken Ausdehnungen verblasst. Die Natürlichkeit, die diese Spuren haben und die Geschichten, die sie erzählen. All dies verdichtet sich mit der Assoziation Körper und Haut zu einer sinnlichen Symbiose von Innen und Aussen.


épiderme épiderme épiderme épiderme épiderme


zurück zur Übersicht
épiderme